Badminton beim VfL Bad Zwischenahn

Wie kann man einen 5 Gramm schweren Ball mit einem Schläger der seinerseits nur 85 Gramm wiegt auf bis zu 300km/h beschleunigen ?

Da fragen sich auch die Mitglieder der Badmintongruppe des VfL jeden Montag zwischen 20.00 und 22.00 Uhr beim Training in der Halle des ABC in Rostrup.

Wenn sie nicht gerade versuchen diesen Superlativ zu erreichen, spielen sie in lockerer Formationen diese temporeiche (Feder-) Ballsportart. Die Altersspanne der Spieler ist gut verteilt, von 14 bis 50 Jahre ist alles vertreten. Auch wenn die jüngeren Spieler über eine bessere Ausdauer und mehr Energie verfügen, sind die erfahreneren Spieler durch sauber platziertes Spiel oft im Vorteil.

Trotzdem wir keine ‚Turnierspieler sind versuchen wir ein gewisses Niveau zu halten und arbeiten wenn nötig auch an Technik und Strategie. So kommen sowohl reine Freizeitspieler als auch ambitionierte Spieler auf ihre Kosten.

Da Badminton als Kurs in dem Oberstufenunterricht des Gymnasiums angeboten wird, finden sich bei uns auch regelmäßig Schüler ein, die ihre Ballfertigkeit verbessern wollen. Wie man hört hat das auch meist einen positiven Einfluss auf die erteilten Noten.

Interessenten egal ob mit oder ohne Badmintonerfahrung sind herzlich zum Probetraining eingeladen. Benötigt werden nur Hallensportschuhe; Schläger und Bälle werden gestellt.

Übungsleiter Badminton
Michael Misiag
Mobil:
0160-3703105
E-Mail:
???@vfl-badzwischenahn.de
Michael Lautenschläger
Telefon:
04403-6999321
E-Mail:
???@vfl-badzwischenahn.de
Trainingszeiten
Montag
20:00 – 22:00 Uhr
BBS Rostrup Sporthalle
Elmendorfer Str. 59
26160 Bad Zwischenahn

Sponsoren

VfL_Sponsor_Sport_Duwe_Ammerland